Support

Das CASYMIR Service-Netzwerk arbeitet nach dem "24/7-System". Das bedeutet für unsere Kunden "Erreichbarkeit Rund um die Uhr". Ein simpler Knopfdruck auf der Tastatur genügt, um mit dem Support Kontakt aufzunehmen.

Aus CASYMIR kann mit der Tastenfolge F8-F8 direkt eine Supportanfrage an das CASYMIR Team gesendet werden.

Da hierbei die Kontextinformation wie Systemnamen, Maske, Navigationspfad und Feldinhalte automatisch mitübermittelt werden, kann sich der Anwender auf die Formulierung seiner Anfrage fokussieren. Die Supportanfrage wird im CASYMIR Support System registriert, worauf der Anfragesteller eine Rückmeldung mit Vorfallnummer erhält. Die Supportanfrage wird direkt an den kompetenten Mitarbeiter zur Bearbeitung weitergeleitet.

Vom Kunden berechtigte Mitarbeiter erhalten einen individuellen Zugang zum CASYMIR Support System. So können sie aktuelle wie auch historische Supportanfragen einsehen oder auch bearbeiten.

CASYMIR Kunden können die gängigen Kommunikationsmittel verwenden, um Kontakt mit dem CASYMIR Team aufzunehmen.



Validierungsberatung

Die Dienstleistung Computer System Validierung beschäftigt sich mit dem dokumentierten Nachweis, dass ein Informationssystem seinen definierten und erwarteten Anforderungen entsprechend funktioniert und die gesetzlichen Vorgaben eingehalten werden.

Beispiel: Sie führen ein neues Informationssystem in einem regulierten Umfeld der Life Science Industrie ein, beabsichtigen ein Informationssystem zu aktualisieren oder einen Release-Wechsel in einem Validierten Informationssystem durchzuführen.

Ein CSV (Computer System Validierung) Check wird bei Projektbeginn erstellt. Die Validierungsexperten führen Ihr CSV-Projekt für Sie erfolgreich und inspektionssicher durch, oder begleiten und unterstützen Sie bei der Durchführung einzelner Projektaufgaben von der Planung bis zum Report.



Schulung

Das CASYMIR-Schulungsprogramm sorgt mit Info-Veranstaltungen und News-Schulungen dafür, dass Ihre Leute fachlich stets auf dem aktuellen Stand sind. Dies kann auch bedeuten, dass externe Referenten z.B. für die betriebswirtschaftliche Beratung oder anstehende neue Normen und Richtlinien beigezogen werden.



IT Infrastruktur

Die OPAG Informatik AG kann als Generalunternehmer in der Schweiz auf Wunsch auch alle Hardware-Komponenten liefern, die für den Betrieb der ERP-II Lösung CASYMIR benötigt werden.

Auf diese Weise erhält der Kunde ein System "aus einer Hand", womit auch die Anlaufstelle für Probleme irgendwelcher Art, sei es Hardware oder Software, stets klar definiert ist.

Unsere Hardware wird nach ausgesuchten Kriterien evaluiert, wie z.B. Leistungsfähigkeit, Zuverlässigkeit, langfristige Wartbarkeit und Verfügbarkeit von Ersatzteilen.



Datenübernahme

Für die Übernahme von Daten aus fremden Systemen steht die dokumentierte Schnittstelle «Casytrans» zur Verfügung. Der Ablauf der Datenübernahme ist frei konfigurierbar und kann nach verschiedenen Kriterien automatisiert vorgenommen werden.



Weiterentwicklung

Der Support kommt Ihnen auch zu Hilfe, wenn es sich nicht um einen Notfall, sondern einen Ausbauwunsch handelt, mit dem Sie beispielsweise eine Verfahrenserweiterung ins System aufnehmen möchten. Hier ebenfalls kann Ihnen unser Support helfen. Wenn sich später zeigt, dass dieser Ausbau von generellem Interesse ist, wird er in CASYMIR integriert und so profitieren Sie erneut.